Tomatensoße
Tomatensoße

Sizilianische Tomatensoße

Zutaten:
3 kg Tomaten
150 g Karotten
100 g Sellerie
100 g Paprika
2 Zweige Majoran
5 Zweige Thymian
2 TL Salz
7 Blätter Basilikum
1 TL Zucker
60 ml Olivenöl
1 große Zwiebel
1 Knoblauchzehe
4 EL Olivenöl

Außerdem:
1 Backbelch
7 WECK Tulpengläser à 370 ml

 


Weitere Rezepte finden Sie im Ratgeber Frau und Familie 08/2020

 

                                                  ↓↓↓  Jetzt herunterladen ↓↓↓

Zubereitung:

1. Den Backofen auf 210° C Grad vorheizen. Das Gemüse waschen. Die Kräuterzweige abbrausen, trocken schütteln und beiseitelegen. Die Tomaten putzen, halbieren und den Strunk entfernen. Die Karotten schälen und fein würfeln. Sellerie und Paprika in kleine Stücke schneiden. 

2. Alle Zutaten, bis auf die Zwiebeln, auf ein Backblech geben, mischen und 45 – 60 Minuten garen. Dann die Kräuterzweige herausnehmen. 

3. Kurz vor dem Garende Zwiebel sowie Knoblauch schälen und würfeln. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Zwiebeln darin dünsten. Das Gemüse zugeben und aufkochen. Bei geringerer Hitze die Soße etwa 30 Minuten köcheln. Dann fein pürieren.

Für eine längere Haltbarkeit die Soße in die vorbereiteten Einkochgläser füllen. Mit Einkochring, Glasdeckel sowie Einweck-Klammern verschließen und 1 Stunde bei 100° C einkochen.

× Newsletter Es erwartet Sie:
- Leckere Rezepte
- Attraktive Mode-Ideen
- Einkoch-, Garten-, und Deko-Tipps
- Reise- und Wanderreportagen
- Tolle Gewinnspiele